Geschichte

 Die Ethiopian World Federation, Incorporatedslave18

Die Anfänge

 American Äthiopischen Verbindung

Zahlreiche Verweise auf äthiopien in der Bibel, z.B. (Psalm 68:31) “...äthiopien ist begin1ausstrecken die Hände zu Gott," der Zufluchtsort und die Rettung von Neger Sklaven in Amerika und der Karibik. Während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, eine African-American regiment trägt stolz die Bezeichnung "Allens äthiopier", benannt nach Bischof Richard Allen, Gründer der African Methodist Church in Philadelphia. Obwohl physisch getrennt von Ihrer angestammten Heimat und inmitten der schimpflich Fesseln der Sklaverei, Afro-amerikanischen dichter, Schriftsteller, Abolitionisten, und die Politiker beharrten auf die Herausbildung einer kollektiven Identität; Sie nannten sich selbst äthiopier suchen verknüpfen Sie im übertragenen Sinne wenn nicht wörtlich auf den afrikanischen Kontinent.

Erste Abessinier (äthiopier) nach Amerika Reisen

begin2Als Afro-Amerikaner fixierte Ihren Blick auf äthiopien, Abyssinian reiste auch in die "Neue Welt" und lernte die afrikanische Präsenz in Nord-und Südamerika. 1808 Kaufleute, aus Abessinien (äthiopien) kamen an das berühmte New Yorker Wall Street. Beim Versuch, die Gottesdienste an der First Baptist Church von New York, die Abessinier Kaufleute, zusammen mit Ihren afrikanischen amerikanischen Kollegen erlebt, die auf-gehen-routine von Rassendiskriminierung. Als ein Akt des Widerstands gegen die Rassentrennung in einem Haus der Anbetung, Afro-Amerikaner und Abessinier organisiert, eine eigene Kirche auf der Worth Street in Lower Manhattan und benannten es Abessinien Baptist Church.

Adam Clayton Powell, Sr. diente als der erste Prediger, und neue Gebäude wurde später gekauft am Waverly Place im West Village vor der Kirche war bewegt zu seiner gegenwärtigen Position in Harlem. Gelehrter Fikru Negash Gebrekidan stellt ferner fest, dass, zusammen mit solchen literalen Handlungen der rebellion, anti-Sklaverei-Führer Robert Alexander Young und David Walker veröffentlicht Broschüren berechtigt Ethiopian Manifesto und die Berufung in 1829, in einer Anstrengung, um wachzurütteln, blacks, die sich gegen Ihre Sklavin, Meister.

Wenn die italienischen Kolonialisten Eingriff in Abessinier-Gebiet und wurden solide besiegt in der Schlacht von Adwa am 1. März 1896 wurde der erste afrikanische Sieg über eine Europäische Kolonialmacht, und die Siege hallte laut und deutlich bei den Landsleuten des schwarzenbegin10 diaspora. "Für die Unterdrückten Massen Adwa...werden würde, die eine Ursache célèbre", schreibt Gebrekidan, "eine Metapher für Rasse, stolz und anti-kolonialen Widerstandes, der lebende Beweis dafür, dass Hautfarbe oder Haarbeschaffenheit Bohrung keine Bedeutung, Intellekt und Charakter." Bald, Afro-Amerikaner und schwarze aus der Karibik-Inseln begann, um Ihren Weg nach Abessinien. 1903, begleitet von Haitianischen dichter und Reisende Benito Sylvain, einem wohlhabenden African American business-Magnat mit dem Namen William Henry Ellis kam in Abessinien, Sie zu begrüßen und machen Sie Bekanntschaft mit Kaiser Menelik. Ein Vertrag über Freundschaft (Friendship) - und Handelskammern zwischen Kaiser Menelik II. von Abessinien und Robert P. Skinner für die Vereinigten Staaten unterzeichnet wurde. Ellis berichtet, der Kaiser der großen Emanzipation-Proklamation von Abraham Lincoln und Amerika das Interesse im Handel im Gegensatz zur Kolonisation. Der Vertrag ist ordnungsgemäß verkündet von US-Präsident Theodore Roosevelt.

Ein prominenter Arzt aus der West Indies, Dr. Joseph Vitalien, auch nach Abessinien und schließlich wurde der Kaiser' vertrauenswürdigen Arzt.

1909, Daniel Robert Alexander, geboren in Missouri und lebte in Chicago wird der erste Afro-amerikanische Siedler aus den Vereinigten Staaten auf die Aufzeichnung in Abessinien.

begin31919 wurde die erste offizielle Abessinier delegation der Vereinigten Staaten besucht New York City, Washington, DC und Chicago. Zu der Zeit Woodrow Wilson war als der, den 28. Präsident der Vereinigten Staaten. In Abessinien, Kaiserin Zawditu, die älteste Tochter von Kaiser Menelik, war der amtierende monarch. Der Hauptzweck der Reise war zu erneuern, die 1904 Vertrag über Freundschaft (Freundschaft) zwischen den Vereinigten Staaten und Abessinien (vermittelten, als Präsident Theodore Roosevelt autorisierte 37-jährige Robert P. Skinner, zu verhandeln, einen Handelsvertrag mit Kaiser Menelik). Der Vertrag war abgelaufen im Jahr 1917. Diese vier-Mann-delegation der Vereinigten Staaten wurde bekannt als der Abessinier mission. Der distinguished delegation unter der Leitung des Weißen Hauses in Washington, D. C. nach dem Aufenthalt in der eleganten Waldorf-Astoria in Chicago.

Die Gruppe besuchte die Vereinigten Staaten zu einer Zeit, als schwarze wurden durch das Gesetz zu Bürgern zweiter Klasse und die häufigsten Verbrechen gegen die amerikanischen schwarzen war lynchen. Vor der Abreise Chicago, ein reporter für die Chicago Defender, ein US-amerikanischer Zeitung, gebeten, die delegation, was Sie dachte über Lynchjustiz in den USA Die Vertreter geantwortet, "den Wir nicht mögen, Brutalität... lynchen jeglicher Art, und andere Gräueltaten überhäuft Ihre Menschen."

Afro-Amerikaner waren begeistert, um zu sehen, eine stolze afrikanische delegation behandelt werden, mit so viel Respekt von US-Beamten. Zeitungen berichteten, dass zu Ehren der delegation der Besuch von "die fahne von Abessinien, das ist der grüne, gelbe und rote horizontale Streifen, flog über die Hauptstadt."

Die Mission, die unter der Aufsicht von Ras Taffari, erstreckt sich die erste Einladung, um die Afrikaner in Amerika zu repatriieren nach Abessinien. Afro-Amerikaner sind erstaunt, wie gut respektiert die Abessinier-delegation behandelt werden, die "Jim Crow" - ära.

begin41920 Rabbiner Arnold Josiah Ford, Harlem, die Afro-Amerikanisch-jüdischen Leiter und musikalischer Direktor der United Negro Improvement Association, komponiert den song "äthiopien Wecken" das wird die Hymne für die Ethiopian World Federation.

Die angekündigten Krönung von Haile Selassie im Jahr 1930, als der erste schwarze Herrscher eines afrikanischen nation in der Neuzeit erhöht sich die Hoffnungen der schwarzen Bevölkerung auf der ganzen Welt und führte Rabbi Ford zu glauben, dass das timing seiner Abessinier Kolonie lag in der Vorsehung Gottes. Der Abessinien Regierung bereits die Förderung von schwarzen Menschen mit Fähigkeiten und Bildung nach Abessinien für fast ein Jahrzehnt, Ford nahm diese Einladung an und kamen in Abessinien mit einem kleinen musikalischen Kontingent in Zeit zu führen, während der Krönungs-Feierlichkeiten.

Mignon Innis kam mit einer zweiten delegation, die im Jahre 1931 zu arbeiten als Fords Privatsekretär. Sie wurde bald Ford ' s Frau, und Sie hatte zwei Kinder, in Abessinien.

Ford s Frau, Mignon T. Ford würde später fand Prinzessin Zennebe Worq Hohe Schule, das war die erste Sekundarschule für Mädchen in Abessinien.

Im November 1930, Ras Taffari Makonnen zum Kaiser gekrönt wurde von Abessinien. Die Veranstaltung schmetterte auf radios und Harlemites hörte und staunte über die Zeremonien des schwarzen Königs. Des Kaisers Gesicht beschönigt dem cover des Time magazines, äußerte sich über "Neger news Organe" in Amerika Meldepflicht der König "als eigene." African American pilot Hubert Julian, genannt "Der Schwarze Adler von Harlem," besucht hatte, Abessinien und besuchte die Krönung. Die Beschreibung der bedeutsamen Anlass, Zeit Magazin, Hubert so geschwärmt wird:

begin5“Als ich ankam in äthiopien, der König war froh, mich zu sehen... ich nahm mit einem französischen Piloten... Wir stiegen auf 5.000 ft. als 50.000 Menschen jubelten, und dann sprang ich heraus und zerrte öffnet sich mein Fallschirm... ich schwebte nach unten, um innerhalb von 40 ft. der König, der übrigens der größte von allen modernen Herrscher... Er Eilte herbei und befestigte die höchste Medaille in diesem Land auf meiner Brust, machte mich zu einem Oberst und der Anführer seiner air force — und hier bin ich!"

Kaiser Haile Selassie begann eine aggressive Programm der Modernisierung und Zentralisierung der Struktur des Staates. Er bestellt die Abfassung der ersten SCHRIFTLICHEN Verfassung für das Imperium, die abgeschlossen wurde, und verkündet, 1931. Die Erste kaiserliche Verfassung, die ausgeliehen stark von der Meiji-Verfassung von Japan, für ein Parlament zum ersten mal in der Abessinier Geschichte. Es ist in dieser ersten Verfassung, die der Kaiser offiziell umbenannt, den Namen seines Landes von Abessinien in äthiopien, nach erkennen der politischen Bedeutung der Namen äthiopien und vor allem seine christlich-Biblische Anschlüsse. Der name von äthiopien steht das Griechische Wort für seine Ureinwohner. Das war "aithiops" (= "verbrannt Aussehen"), von "aitho" (ich brenne) und "opsis" (Aspekt, Erscheinung). Es war nun möglich für alle schwarzen Völker, die im Ausland Leben, um sich als, äthiopier im Ausland.

malakuMelaku Beyan war ein Mitglied der PV-Studenten geschickt, um Amerika in den 1930er-Jahren. Er besuchte die Ohio State University und später erhielt seinen medizinischen Abschluss an der Howard Medical School in Washington, DC Während seiner Schulzeit Jahre auf Howard, schmiedete er Freundschaften mit Mitgliedern der schwarzen community und Kaiser Haile selassies verlangen; er bemühte sich, sich zu verpflichten African American professionals auf die Arbeit in äthiopien. Beyan war erfolgreich in der Rekrutierung von mehreren Personen, darunter Lehrer Joseph Hall und William Jackson, sowie die ärzte Dr. John West und Dr. Reuben S. Young, die letztere von denen begann eine private Praxis, in der Hauptstadt äthiopiens, Addis Abeba, vor seiner offiziellen Aufgabe als ein municipal health officer in Dire Dawa, Harar.

Italio – Ethiopian Krieg

Bis Mitte der 1930-er Jahre hatte der Kaiser schickte eine zweite diplomatische mission in die USA Ärgern, in Italien, das konsequent aggressive Verhalten gegenüber seiner nation, Haile Selassie versuchte, stärkere Beziehungen mit Amerika. Trotz des seins ein Mitglied der Liga der Nationen, Italien missachtet das internationale Recht und eingedrungen äthiopien im Jahre 1935. Melaku Beyan verließ die Vereinigten Staaten und reiste nach Großbritannien, wo er als Leibarzt Haile Selassie, die ich genommen hatte, seinen Wohnsitz im Exil in Fairfield House in Bath.

begin6Ungeachtet der lauen Reaktion der Liga der Nationen, der faschistischen invasion von äthiopien; italienischen Imperialismus in äthiopien provoziert einen Ausbruch von internationaler Tragweite, Sympathie und geradezu protest aus der öffentlichkeit. Privatpersonen auf der ganzen Welt verurteilt und denunziert Italiens Verstoß gegen die äthiopische Souveränität. Obwohl die Universelle Tragweite, die öffentliche Verurteilung der italienischen invasion besonders stark war unter den schwarzen in den Vereinigten Staaten, die schon lange inspiration aus klassischen und modernen äthiopien als symbol der black-power und stolz.

Als vornehmes schwarz Historiker angegeben, “Als Italien eingedrungen äthiopien,

Sie (Afro-Amerikaner) protestierte mit allen Mitteln auf Ihren Befehl. Quasi über Nacht auch die Provinz unter der amerikanischen Neger wurde International orientiert.

begin7

Äthiopien war (als) ein Neger nation und Ihre Zerstörung symbolisieren den Sieg des weißen Mannes über den schwarzen." Viele Organisationen entstanden in Harlem-main-Gebiet, wo die Bemühungen konzentriert wurden; ein Beispiel ist die Menilek Club gebildet durch öffentlich-temperamentvolle schwarze Bürger im Jahr 1936. Diese sehr kleinen, aber temperamentvollen Gruppe gewünscht, integrieren alle vorhandenen äthiopischen Hilfe Gesellschaften in einer organisation, die offiziell von den äthiopischen Behörden. Die Bemühungen der Gruppe gipfelte, mit einer delegation geschickt, um England im Sommer 1936 zu übertragen, die direkt mit Haile Selassie I, die empfing Sie in seiner Wohnung Fairfield House in Bath.

begin8Die mission Bestand aus drei prominenten Harlem zahlen, alle Führer der schwarzen organisation, bekannt als die United-Hilfe für äthiopien: Reverend William Lloyd Imes, Pfarrer an der renommierten St. James Presbyterian, Philip M. wirsing, Vorsitzender der Sieg Insurance Company und Mitinhaber der New York Amsterdam News, und Herr Cyril M Philp, Generalsekretär der Vereinten Hilfe. Die delegation betonte, um den Monarchen von der Notwendigkeit für die Entsendung eines besonderen Legaten nach Amerika, um direkt die Auflistung aller Beiträge und zu helfen, zu wecken Beflaggung Afro-amerikanische Unterstützung für die äthiopische verursachen. Beeindruckt Haile Selassie entschieden Absendung eines Gesandten der Vereinigten Staaten. Er wählte seinen persönlichen Arzt, Dr. Malaku Emanuel Bayen, für die neue position. Später wurden die Ereignisse, um zu beweisen, dass der Kaiser konnte nicht gemacht haben die bessere Wahl.

Melaku Beyan war ein junger, charismatischer Redner. Beyan geheiratet hatte, ein US-amerikanischer Aktivist, Dorothy Hadley, und gemeinsam schufen Sie eine Zeitung mit dem Titel Stimme von äthiopien gleichzeitig kündigen Jim Crow in America und die faschistische invasion in äthiopien. Joel Rogers, der Korrespondent, die zuvor besuchte der Kaiser Krönung, kehrte nach äthiopien als Kriegsberichterstatter für die Die Pittsburgh Courierdann Amerikas weit verbreitet schwarz-Zeitung. Nach der Rückkehr in die Vereinigten Staaten ein Jahr später veröffentlichte er eine Broschüre mit dem Titel Die Realen Fakten über äthiopieneine bissige und kompromisslose Bericht über die Zerstörungen, die durch italienische Truppen in äthiopien. Melaku Beyan verwendet das pamphlet in seiner apropos Touren, während seine Frau Dorothy entworfen und übergeben out-pins mit der Aufschrift "Speichern äthiopien."

Dr. Bayen hatte in Zusammenarbeit mit der Vereinten Hilfe für äthiopien, das war der aktivste von den wenigen verbliebenen äthiopischen-Hilfe-Verbände. Während viel von dieser Zeit und sogar noch vor der Bayen ist die Beteiligung, die Organisation, unter der Führung von Reverend William Imes, scheint gut. In der Tat, einen glühenden Bericht behauptet, dass, es sei “perfekt funktioniert gut für eine Weile.

“Die situation begann sich zu ändern, jedoch als Mitglieder der amerikanischen kommunistischen Partei nahm scharfes Interesse in den Vereinigten Hilfe und versuchte, die verwandeln es in ein kommunistisches vor.

Wollen frei sein von jeder Verstrickung mit den "roten", ob schwarz oder weiß, Bayen und andere beschlossen zu einer völlig neuen Organisation, bekannt als die Ethiopian World Federation, Incorporated. Daher haben die Vereinigten Hilfe wurde aufgelöst, eine Reihe von ähnlichen Gruppen zusammengefasst wurden, und eine neue weitere umfangreiche Organisation mit Malaku Bayen Geschäftsführender Leiter wurde formell erstellt am August 25, 1937. Dr. Lorenzo H. König, Pfarrer von St. Mark ' s Methodist Church in Harlem, gewählt wurde die Föderation Erster Präsident.

 In der Präambel wird;

begin12"Wir, die Schwarzen Völker der Welt, um zu bewirken, Einheit, Solidarität, Freiheit, Freiheit und Selbstbestimmung, um Gerechtigkeit zu sichern und die Integrität von äthiopien, das ist unser göttliches Erbe, hiermit etablieren und zu ordinieren, diese Verfassung für die Ethiopian World Federation, Incorporated."

Seine Ziele und Objekte;

(a). Zur Förderung der Liebe und den guten Willen unter den äthiopier im in-und Ausland und damit zur Aufrechterhaltung der Integrität und Souveränität von äthiopien, die Verbreitung der alten äthiopischen Kultur unter seinen Mitgliedern, Missbräuche zu korrigieren, entlasten, Unterdrückung und schnitzen, für uns selbst und unsere Nachwelt, ein Schicksal, vergleichbar mit unserer Idee von der vollkommenen Männlichkeit und Absicht Gottes in uns zu erschaffen; dass wir nicht nur uns selbst zu retten vor der Vernichtung, aber schnitzen uns ein Platz an der Sonne: in diesem Bestreben, bestimmen wir die Suche Frieden und jage ihm nach., denn das ist der Wille Gottes für den Menschen.

(b): zu fördern und Zu verfolgen Glück; denn es ist das Ziel des menschlichen Lebens und Strebens.

(c): Zu etablieren, in der Lehre und Praxis der Vaterschaft Gottes und der Bruderschaft aller Menschen.

(d): Förderung und Anregung von Interesse bei seinen Mitgliedern in den Angelegenheiten der Welt und zu pflegen, einen Geist der internationalen goodwill und comity.

(e): Zur Förderung der freundliche Interesse bei seinen Mitgliedern zu entwickeln, der eines brüderlichen Geistes unter Ihnen und des Annehmens in seiner Mitglieder den Wunsch, zu erbringen ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung von anderen zu allen Zeiten.

(f): Zu erbringen ehrenamtliche Hilfe und Schutz für seine Mitglieder, ohne Gebühr oder Abgabe für die gleiche, wenn Sie diese benötigen. Und, falls erforderlich, die Bereitstellung und Betreuung für Flüchtlinge und Behinderte-Opfer der Italio-Ethiopian Krieg.

(g): konkrete material-und ehrenamtliche Hilfe, ohne Gebühr oder Abgabe für die gleiche, die für all diese Flüchtlinge und Behinderte Opfer und die Erhöhung der Mittel durch freiwillige Abonnements für die vorgenannten Zwecke. Es wird keine Gebühr, Gebühr, Steuer Begünstigten oder andere Bewertung bei den Mitgliedern der Ethiopian World Federation, Incorporated, außer bei Abgaben, sofern in der Verfassung und Durch die Gesetze der Ethiopian World Federation, Incorporated.

(h) Zu fördern, seine Mitglieder zu entwickeln, Interesse und stolz in die Demokratischen Institutionen und zur Förderung Demokratischer Grundsätze und ideale. Möge Gott uns helfen, diese Ziele zu erreichen und ideale?

Befasst sich hauptsächlich mit der Unterstützung der Tausende äthiopische Flüchtlinge in ägypten, Französisch-Somali-land, Kenya, Sudan und anderswo, aber verfügend über die Allgemeinen politischen Ziele als sein Vorgänger, der Ethiopian World Federation wurde eine nationale Organisation. Unterstützt in Ihren recruiting-Bemühungen, indem Sie Ihre wöchentliche Boulevardzeitung, die Stimme von äthiopien (in denen der Begriff "Neger" war verpönt), der Organisation durchgeführt, die propaganda-meetings, die in nahezu jeder amerikanischen Stadt mit einer ziemlich großen Afro-amerikanischen Bevölkerung. Es wird auch die Mitglieder-Städte, die weniger gut gefüllt mit schwarzen zu etablieren einheimischen. Es wurde berichtet, im Juli 1938, dass die Föderation gegründet hatte, zehn einheimische, die in den Vereinigten Staaten und hatte noch zweiundzwanzig Anträge anhängig. Bis 1940 gab es zwanzig-zwei tatsächliche Filialen in der Existenz, von denen einige waren in Latein-Amerika und den Westindischen Inseln; seine Mitgliedschaft wurde gesagt, dass in die Tausende. Erhebliche Mittel wurden angehoben, um zu helfen die Opfer des Krieges, und offen zu halten, der äthiopischen Botschaft weltweit.

Am 3. Septemberrd 1937 Kanzlei Delaney, Lewis und Williams präsentiert die Charta der Ethiopian World Federation, Incorporated in den regulären Freitag treffen der Ethiopian World Federation, 36 West 135th Street.

begin9Bei der Vorstellung der Charta, Anwalt Delaney sagte,

“Ich habe nie geträumt, ich würde aufgerufen, um zu dienen Seine Majestät Kaiser Haile Selassie. Dr. Bayen in dieses Land gekommen und fühlte seinen Puls und war in der Lage, um sein Ziel zu erreichen. Er wusste, was er wollte, die in der Charta; er wusste, was Sie wollte — ein organ, das würde umfassen die ganze Welt, wo Schwarze Menschen Leben, und er bekam es. Sie haben ein Recht darauf, eine Charta, aber ohne die Arbeit von jedem von Euch, es wird nutzlos sein. Mit diesem Recht, es ist eine Verantwortung und eine Pflicht. Es ist mir eine große Freude, Ihnen die Charta."

Anwalt Lewis betonte die Einheit der Schwarzen Rasse überall, zu sagen,

“Das Schicksal der Schwarzen in äthiopien ist genauso wichtig für mich wie das Schicksal der Schwarzen in Harlem. Ein Schwarzer aus Jamaika oder Trinidad oder Georgien ist das gleiche. Der weiße Mann versucht hat, so teilen Sie uns zu diesem Thema für eine lange Zeit. Ich glaube an die Allmacht oben und in der Bibel. Ich glaube, dass die Prinzen aus äthiopien. Ich glaube, dass das Schicksal des Schwarzen Mannes steht in den Sternen und bald wird kommen zu der Erkenntnis seiner Bestimmung hier auf dieser Erde. Der Unterschied zwischen Schwarzen Amerikanern und West-Inder ist, dass auf dem Weg von Afrika, einige von unseren fore Eltern abgesetzt und haben auf Jamaika und die andere kam in die Vereinigten Staaten."

Herr Mathew E. Gardner, EWF-Vorsitzende sagte,

“Wir profitieren von den Fehlern der Vergangenheit. Trotz der vergangenen Niederlagen, die Arbeit muss weitergehen, bis die Freiheit gesichert ist. Die Ethiopian World Federation ist eine organisation, die nicht nur eine Organisation. Die Einheit aller Schwarzen Menschen in den Vereinigten Staaten, Afrika und anderswo, ist unser Ziel. Bald wird der weiße Mann, unsere Unterdrücker, wird erkennen, dass der Schwarze Mann ist united."

Das Hauptziel der Ethiopian world federation, Inc. eigen ist in seinem Namen. Die äthiopischen (D. H. alle schwarz, die Völker), Welt (überall), Verbund (gemeinsam).

Ethiopian World Federation, Incorporated

 

ma-drum-player-shadowSehen Sie komplette Archive für diese section >

Besuchen Sie die drop-down-Seiten in diesem Abschnitt, um zu sehen, die verschiedenen Ressourcen und verfügbaren Informationen.

Einige Abschnitte noch im Bau...

Kontaktieren Sie Die Ethiopian World Federation, wenn Sie möchten, um zu sehen, andere Funktionen in diesem Abschnitt.

............................................................................................................................................

In diesem Abschnitt:

Hintergrund >

Hintergrund für die Gründung des " Ethiopian World Federation, Incorporated.

Italienisch-Äthiopischen Krieg >

Historische Zeugnisse der Italienisch-äthiopische Krieg.

Malaku E Bayen >

Details von Malaku E Bayen und anderen äthiopischen Freiheitskämpfer.

Hymne Und Gebet >

Hymnen und Gebete für die EWF Integriert und Mitgliedern weltweit.

Stimme von äthiopien >

Vergangenheit und Gegenwart berichten und updates von Der Stimme von äthiopien.

............................................................................................................................................

Sie können auch benutzen Sie das Formular unten um uns zu Kontaktieren!

Wir überprüfen unsere E-Mail so oft wie möglich, aber manchmal gibt es Verzögerungen reagiert.
Alle Informationen und persönliche Daten streng vertraulich zu allen Zeiten.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Required fields are marked *.

Your information
Your message
Confirmation

Translated by Yandex.Translate and Global Translator